Passwortgenerator

Aufrufen aus:
- Hauptmenü über 'Tools/Passwortgenerator'
- Eintrag-Info/Ändern
- Passwortdialog

Mit dem Passwortgenerator können beliebig viele zufällige Passworte erzeugt werden.
Er kann aus allen Dialogen die eine Vergabe von Passworten erlauben aufgerufen werden sowie aus dem Hauptmenü. Ein ausgewähltes Passwort kann dann automatisch übernommen werden.

Zugelassene Zeichen
Hier können die unterschiedlichen Zeichen-Gruppen für die Verwendung im Passwort erlaubt oder verboten werden.

Nur folgenden Zeichen zulassen
Ist dies ausgewählt wird das Passwort nur aus den Zeichen gebildet, die im nebenstehenden Textfeld vorkommen. Doppelte Zeichen im Textfeld haben keine Relevanz.

Zeichenanzahl
Die Anzahl bzw. Länge des Passwortes kann hier bestimmt werden.

Passwort-Anzahl
Es können ein oder mehrere Passworte (bis zu 99) erstellt werden.

Generieren
Dieser Button startet das erstellen des oder der Passworte.

Ergebnis
Hier werden die ermittelten Passworte ausgegeben. Sie werden dabei durchnummeriert.
Im Menü des Listenfeldes

kann das markierte Passwort sowohl übernommen als auch in die Windows Zwischenablage kopiert werden, wie auch alle Passworte der Liste. Hier kann auch die Zwischenablage wieder geleert werden und die Ergebnisliste auch.

Ausgewähltes Passwort
Wenn eins der Passworte in der Ergebnisliste markiert ist wird es hier angezeigt und kann über den Button 'Übernehmen' in den aufrufenden Dialog übertragen werden.
Dies ist beim Aufruf der Funktion aus dem Hauptmenü natürlich nicht möglich.

Qualität
Hier wird die Qualität des ausgewählten Passworts angezeigt. Der Wert bezieht sich auf die Länge des Passworts in Bits.
Ein roter Balken zeigt ein eher leicht errechenbares Passwort an, gelb ist schon besser und grün natürlich am besten. Dies sind nur Anhaltswerte.

Abbrechen
Dieser Button schließt diesen Dialog.