Text

Aufrufen über

Screenshot

Beschreibung

Die Textsuche durchsucht die Datenbank nach einem beliebigen Text.

Suchbegriff
Im farbig unterlegten Feld kann die Zeichenfolge eingegeben werden nach der gesucht werden soll.
Dabei ist die Verwendung der folgenden Platzhalter möglich:
-? -> steht für einen beliebigen Buchstaben
- * -> steht für eine beliebige Zeichenfolge

Datenfelder durchsuchen
Hier kann man die Suche eingrenzen auf:

  • Namen -> die Namen der Datensätze werden durchsucht
  • Adressen -> die Adressen werden durchsucht, es werden nur Links durchsucht
  • Beschreibung -> die Beschreibungen werden durchsucht
  • Benutzername -> die Benutzernamen werden durchsucht, es werden nur Links durchsucht
  • Prüfergebnis -> die im Rahmen der Prüfung ausgelesenen Texte werden durchsucht
  • Stichworte -> in den Stichworten wird gesucht, es werden nur Links durchsucht
  • Autor -> nach den Namen der Autoren wird gesucht, es werden nur Links durchsucht
  • EMail -> die EMail-Adressen der Datensätze werden durchsucht

Groß- und Kleinschreibung beachten
Es kann bestimmt werden, ob dabei zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird.

Phonetische Suche
Es kann auch nach ähnlich klingenden Worten gesucht werden.

Gesamtausdruck
Wenn dies aktiviert ist, wird nicht mehr nach zusammengesetzten Worten gesucht. Z.B. mit dem Suchwort 'kotz' würee man dann den 'Grosskotz' nicht mehr finden.

Websuche
Wenn die Websuche aktiviert ist, wird der eingegebene Begriff nicht in der aktuellen Datenbank sondern im Internet gesucht, daher können keine anderen Optionen ausgewählt werden. Hierbei wird die Suchmaschine benutzt, welche in den Einstellungen angegeben ist und es wird der Standardbrowser benutzt.
Die Ergebnisse werden dann nur auf der Internetsuchseite angezeigt, nicht in Mahaf.